Der Fabry-Markt

Kunst, Kultur und Krempel, Preiswertes, Praktikables und Prachtvolles...all das und mehr bietet der Fabry Antik- und Trödelmarkt. 

Als erster und einziger Trödelmarkt auf der Mittelstraße sowie auch erster Hildener Trödelmarkt, der nur durch Antikes und gebrauchte Schätzchen begeistert, setzte er Trends. Neuware und Kleidung sind hier nicht erwünscht, um das einmalige Trödelflair zu erschaffen, von dem Sie sich gerne selbst ein Bild machen können.

Hildens idyllische Einkaufsstraße liegt zentral, ist einfach zu erreichen und immer gut besucht. Mit ihren zahlreichen Geschäften und ihrem wohligen Ambiente erfreut die Mittelstraße sind überregional eines gutes Rufes, der einkaufsfreudige aus einem weitem Umkreis anlockt.

Hier sind auf dem Antik- und Trödelmarkt nicht nur alteingesessene Trödelfreunde zu finden, sondern es entdeckt auch die Laufkundschaft schnell ihre Freude an Schätzen aus zweiter Hand.